14. Juli

Feuerwerk

Feuerwerk? Kann man einfach mal verschlafen. So wie den Rest des Abends vom 14. Juli auch – zumindest wenn man noch nicht mal acht Wochen alt ist.

Die Erwachsenen haben derweil still und leise gefeiert – auch wenn wir wohl etwas mehr Krach hätten machen können, das Geknalle der Feuerwerkskörper hat den kleinen Mann ja auch nicht im geringsten beeindruckt.

 
Wohnung mit Aussicht

Bekannte hatten uns für den Abend ihre Eiffelturmnahe Wohnung überlassen und so hatten wir ein romantisches Date zu dritt. Essen, kuscheln, Feuerwerk gucken. Und danach einen Spaziergang bis zur nächsten geöffneten Metrostation machen, denn wir waren nicht die einzigen, die auf die Idee gekommen waren, zum Eiffelturm zu fahren, um den Sturm auf die Bastille zu feiern.

Glitzernd

Advertisements

5 Gedanken zu „14. Juli

  1. Ach wie schön :-)!
    Wir wollen auch so gerne wieder nach Paris! Da hab ich 2010 meinen Heiratsantrag gekriegt, und wir sind absolut verliebt in die Stadt.
    Hach.

    • Wieso denn gestern?
      Ich bin auch bei jedem Knall zusammengezuckt (kein Fan von Feuerwerk…), wenn man so nah dran ist, ist das ganz schön laut. Der Kleine hat noch nicht mal mit der Wimper gezuckt…

      • Hier war vom 14. bis 19. Juli „Festival International d’Art et de Pyrotechnie“ – wovon ich erst gestern was mitbekommen habe – und gestern abend
        « Soirée Pyrotechnique du FIAP 2012 », à partir de 22h, au lac 3 pays en compétition, 3 cultures pyrotechniques, 3 cultures cinématographiques : Etats-Unis, Inde et Italie. Bouquet de clôture hors compétition offert par la France.
        Punkt 0:05 war aber Stille. (Und das heißt: Punkt 22 Uhr Sonnenzeit…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s